Bewegung macht Spaß!

Sich nach Herzenslust auszutoben und mit viel Spaß und Freude an Bewegung der Frühjahrsmüdigkeit erfolgreich die Stirn zu bieten, diese Möglichkeit bietet das Hallensportfest, welches am 16. März 2018 für die ersten und zweiten Klassen der Grundschule ausgerichtet wurde.

Die kleinen Sportler zogen von Station zu Station, welche über die ganze Turnhalle verteilt waren. Dort wurde 90 Minuten lang mit großem Engagement geklettert, gelaufen, balanciert, geschwungen und geworfen. An allen Stationen herrschte zu jeder Zeit reger Betrieb. Zahlreiche Eltern waren als Helfer zugegen und staunten nicht schlecht, wie viel Energie und Durchhaltevermögen ihre Kinder eindrucksvoll unter Beweis stellten.


Als krönenden Abschluss des Sportvormittags tanzten alle Kinder gemeinsam den unter der Leitung von Paula Bellingacci erarbeiteten Tanz zu einem flotten Lied. Sie ernteten von den Anwesenden einen Riesenapplaus und kehrten mit strahlenden Gesichtern schließlich als vielfach "bewegte" Kinder in ihre Klassen zurück.