Konzert zum Mitmachen

Am 15. Februar 2017 sind die Schüler der 5. Klassen der Grundschule schon einmal musikalisch auf ihren bevorstehenden Übergang in die Höhere Schule vorbereitet worden. Das Orchester der Höheren Schule, geleitet von Frau Moskwa und der Big Band, geleitet von Herrn Ready, hatten ein tolles Konzert für die Fünftklässler vorbereitet.

In einer vollen Europahalle wurden jeweils drei Musikstücke, von Klassik bis zu modernem Pop gespielt. Während des Konzertes wurden die jungen Zuschauer eingeladen, auch selbst aktiv mitzumachen und nebenbei musikalische Begriffe zu erlernen. Sie lernten u.a. verschiedene Takte und Off-Beats zu erkennen und im Rhythmus zu klatschen. Einige Schüler durften sogar beim Dirigieren assistieren. Das junge Publikum hörte aufmerksam zu und machte voll Begeisterung mit. Für die jungen Musiker war es eine schöne Gelegenheit, ihr musikalisches Talent mal wieder unter Beweis zu stellen. Nach dem Konzert gab es einen großen Applaus für die Musiker und für die organisierenden Musiklehrer Frau Moskwa und Herr Ready.

Viele Schüler der Grundschule zeigten sich interessiert, als am Ende des Konzerts gefragt wurde, wer ab nächstem Schuljahr auch gerne im Orchester oder Big Band der Höheren Schule mitspielen möchte.

Eine gelungene musikalische Aktivität im Rahmen der Transition!