Rezeptur für Zusammenhalt

Mobbing in Schulen ist kein neues Phänomen und nimmt viele Formen an, wobei es nicht mit kurzzeitigen Streitereien verwechselt werden darf. Wie Schüler sich selbst und einander helfen können, lernen die Grundschüler der ESM seit 2015 mit dem KiVa-Antimobbingprogramm.

Dieses Programm ist auf Initiative einer Professorin an der Universität Turku in Finnland gegründet worden. Weltweit nehmen bereits über 1000 Schulen daran teil.

In der Grundschule sind durch das Anwenden von KiVa die Mobbingfälle deutlich zurückgegangen. Allerdings ist es ein Programm, das nicht nur zur Prävention von Mobbing sondern auch zur allgemeinen Verbesserung des Schulklimas und damit zu einer Steigerung der Lernbereitschaft beisteuert. Nach dem einschlägigen Erfolg in der Grundschule, möchten wir es nun auch in der Höheren Schule implementieren.

Das ganzheitliche Konzept von KiVa beinhaltet sowohl allgemein präventive Maßnahmen in den Klassen als auch spezifische Vorgehensweisen bei akuten Mobbingfällen oder Mobbingverdacht. In den KiVa-Unterrichtseinheiten werden Schülern Mechanismen und Konsequenzen von Mobbing aufgezeigt. Gleichzeitig werden ihnen mit Hilfe von interaktiven Lern- und Rollenspielen, Diskussionen und Gruppenarbeiten Wissen und soziale Verhaltensweisen zur gegenseitigen Achtung und einem friedlichen Miteinander im Alltag vermittelt.

Am 2. und 3. Mai 2018 sind die "KiVa-Tage", ein Netzwerktreffen europäischer KiVa-Schulen, ausgerichtet worden. In diesem Rahmen wurden Vorträge und Workshops für KiVa-Teams und Lehrer sowie Events für Schüler organisiert. Ein Highlight war die tiefbewegende Rede der KiVa-Gründerin Christina Salmivalli. Darin schilderte sie die dramatischen Folgen, die Mobbing verursachen kann, aber zeigte auch Wege auf, dies zu verhindern.

Dem Mobbing erfolgreich entgegenwirken bedeutet, aufmerksam wahrnehmen, sich solidarisch verhalten und umsichtig vorgehen. Dabei unterstützt das KiVa-Antimobbingprogramm mit konkreten und praxisnahen Methoden, so dass das soziale Miteinander an der Schule nachhaltig positiv beeinflusst wird.

Keine älteren Termine in dieser Ansicht verfügbar. Sie können den Archiv-Button (unten) nutzen, um ältere Termine zu finden.
Termine für den dummy
Tag der offenen Baustelle am Standort Fasangarten
Exkursions- und Projektwoche
Herbstferien
MunoM-Konferenz (Model United Nations of Munich)
Herbstbericht
s5-Fächerwahlinformation für Schüler
Büchermarkt für den guten Zweck
s1-s3 Elternsprechabend und Fächerwahlinformation
s5-Jahrgangstreffen
s4-s7 Elternsprechabend
s5-Fächerwahlinformation für Eltern
Adventskonzert der Höheren Schule
s5-Schüler am Nachmittag frei
s5 Semestertests
Weihnachtsferien
s6 Semestertests
s7 Prebac / Vorabitur
s1-s6: Klassenlehrerstunde mit Zeugnisausgabe
ESM Umweltschule / Öko-Woche
Skirennen und Snowboardtag
Ökowoche: Ausstellung für Eltern geöffnet
Winterferien
s1-s4 Schülerparty
s1-s7 Elternsprechabend
Känguru Mathematik-Wettbewerb
MEC - Model European Council
Pädagogischer Nachmittag: Schüler ab 12:40 Unterrichtsfrei
ESSS - European Schools Science Symposium
Eurosport
s6-Klassenreisen
Projekt- und Exkursionswoche
Osterferien
Tag der Arbeit
s1-s7: Klassenlehrerstunde
Büchermarkt
Ausstellung "Animals and us" der s7-Kunstschüler
Europatag-Feier
HS-Frühlingskonzert
s1-s2: Schülerparty
s7-Ausgabe der Vornote
Christi-Himmelfahrt-Ferien
s5-Semestertests
s7: Schriftliche Abiturprüfungen / Bac écrit
Pfingstmontag
s6-Semestertests
Fronleichnam
s5-Berufspraktikum
s6: Berufsberatung-Seminare
s7: Mündliche Abiturprüfungen / Bac oral
UPDATE! s1-s4: Sportfest
s1-s4: Projekt- und Exkursionstag
s1-s4 + s6: Unterrichtsfrei
s1-s4 + s6: Letzter Schultag mit Zeugnisausgabe
Abiturfeier / Proklamation
Sommerferien
Sekretariate geschlossen
Ausgabe Bescheinigungen der deutschen Abiturnote
Erster Schultag 2019/20
s2-Klassenreisen
s1-Elterninfoabend
s2-Elterninfoabend
s3+s4 Elterninfoabend
Deutscher Nationalfeiertag
Herbstferien
Pädagogischer Tag
Weihnachtsferien
Winterferien
Osterferien
Tag der Arbeit
Christi-Himmelfahrt-Ferien
Pfingstmontag
Fronleichnam
Sommerferien