dr.FAUSTus - Goethe vs. Marlow

In der kommenden Woche ist es wieder soweit - das diesjährige Sommerstück der ESM Theatergruppe hat Premiere mit "dr.FAUSTus - Goethe vs. Marlowe"
Open Air am Kulturhaus Neuperlach (gegenüber vom PEP)
Freitag, 29.6. bis Mittwoch 4.7. täglich um 20:00 Uhr (Einlass ab 19:30)

Schüler von s3-s6 zeigen den Klassiker von Goethe, ergänzt durch Motive von Christopher Marlowes "Die tragische Historie vom Doktor Faustus" aus dem 16. Jahrhundert. Das diesjährige Münchner Faust-Festival und die enge Zusammenarbeit mit der s6L1 Deutsch von Herrn Schwede hat uns viele Möglichkeiten gegeben, uns mit dem Stoff besonders intensiv auseinanderzusetzen.

Wie bei den vergangenen Produktionen klassischer Stoffe ("Antigone", "Die Räuber", "Was ihr wollt") wurde auch dieses Mal der Originaltext zwar gekürzt, aber sprachlich nicht verändert und bekommt durch die größtenteils von den Schülern selbst entwickelte Umsetzung Leben eingehaucht. (WARNUNG: Marlowes Einmischung könnte zu einer Wendung - oder sollten wir sagen Korrektur - der Handlung führen, die eingefleischten Anhängern von Goethes Philosophie möglicherweise nicht gefallen mag).

Wir hatten sehr viel Spaß mit diesem Projekt und würden uns freuen, zahlreiche Zuschauer bei der Präsentation des Ergebnisses begrüßen zu können! Dies ist die wahrscheinlich letzte Gelegenheit, ein ESM Open Air auf diesem Platz zu erleben, da das Kulturhaus im Herbst abgerissen und einer Großbaustelle weichen wird. Die Zuschauer sitzen überdacht, so dass auch bei schlechtem Wetter niemand nass wird oder frieren muss.

Karten kosten 12 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Schüler.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

From next week on the ESM drama group presents "dr.FAUSTus - Goethe vs. Marlowe"
 Open Air at "Kulturhaus Neuperlach" (opposite PEP)
Friday, 29th June until Wednesday, 4th July, daily at 8 p.m. (doors at 7:30 p.m.)

Students from years s3-s6 perform the classic play by Goethe, added by some motives of Christopher Marlowe's "The Tragicall History of the Life and Death of Doctor Faustus" from the 16th century. The actual Faust-Festival in Munich and the cooperation with Mr. Schwede's s6L1 German class gave us multiple opportunities to gather inspirations for our work. As in the past productions of classical plays ("Antigone", "Die Räuber", "Was ihr wollt"), the original text was abridged but the language was not altered and is brought to life by the stage performance which was mainly created by the students themselves. (Warning: Marlowe's intervention might lead to a major plot twist - or shall we say plot correction - which might not find the approval of die-hard supporters of Goethe's philosophy).

We had a lot of fun creating this new project and would be very happy to welcome you to one of our performances! This might be the last chance to see an ESM Open Air at this location, because the "Kulturhaus" will be demolished in autumn. The audience will sit under a roof, so that even in bad weather no one will get wet or cold.

tickets are 12 Euro for Adults and 6 Euro for students.