Der Mathematikunterricht

Mathematik ist das Werkzeug, mit dem man die Muster, aus denen unsere Welt besteht, und deren komplexe und faszinierende Beschaffenheit sowie Gestaltung untersuchen kann. Das Rechnen dient dem Zweck, das mathematische Wissen nützlich anzuwenden.

Das Fach Mathematik komplementiert die Lehrpläne der Schule, indem es dazu beiträgt, Fähigkeiten, wie logisches, algebraisches und geometrisches Denken, Problemlösungskompetenzen und Umgang mit Daten zu entwickeln. Mathematik ist Schülern auch in vielen anderen schulischen Bereichen dienlich, vor allem in den wissenschaftlichen und technologischen Fächern. Auch im täglichen Leben, bei vielen Formen der Beschäftigung und bei der öffentlichen Entscheidungsfindung spielt Mathematik eine große Rolle. Als eigenständiges Unterrichtsfach, bietet Mathematik zahlreiche Möglichkeiten des kreativen Denkens und kann Momente der Freude und des Erstaunens auslösen, wenn ein Problem zum ersten Mal gelöst oder eine elegantere Lösung für ein Problem entdeckt wird oder sich verborgene Zusammenhänge plötzlich manifestieren.

Mathematik vermittelt den Schülern einen sicheren Rahmen der mathematischen Argumentation, den sie nutzen und mit Zuverlässigkeit anwenden können. Die Stärke der mathematischen Argumentation liegt in der Verwendung einer präzisen und prägnanten Sprache, Symbolik und Darstellung, um allgemeine Zusammenhänge aufzudecken und zu erforschen. Diese mathematischen Formen werden häufig für Modellierungssituationen verwendet, ein Trend, der durch computergestützte Technologien beschleunigt wird.

In der Europäischen Schule München gibt es in jeder Jahrgangsstufe immer eine breitgefächerte Palette der Zielsetzungserreichung. Unser Ziel ist es, im Klassenzimmer eine Atmosphäre zu schaffen, die den Schülern das Gefühl vermittelt, einen Beitrag leisten zu können und die ihre Motivation und Konzentration fördert. Wir verfolgen Unterrichts- und Organisationsstrategien, damit alle Schüler sich ihren Leistungen entsprechend gefördert fühlen, während ihnen ein Maximum an Möglichkeiten geboten wird, mit ihrem Lehrer zu interagieren. Die Schule bietet bei Bedarf angemessene Unterstützung, Hilfestellung oder Maßnahmen, um bestimmten Schülern den Zugang zur Mathematik laut des vorgesehenen Lehrplans zu ermöglichen und jedem, der den Anschluss verpassen könnte, die Gelegenheit zu bieten, mit dem Rest der Klasse Schritt zu halten.

Das Fach Mathematik geht über kulturelle Grenzen hinaus und seine Bedeutung ist allgemein anerkannt. Mathematik hilft uns die Welt zu verstehen und sie zu verändern. Die ESM-Schulabgänger besitzen die mathematischen Fertigkeiten und die notwendige Flexibilität, um den Anforderungen der modernen Welt gerecht zu werden und bei der Entwicklung neuer Technologien mitzuwirken, sollten sie dies wünschen.

Weiterführender Link