Die Ärmel hochkrempeln

Anderen zu helfen kommt nicht nur der Gemeinschaft zugute, sondern trägt auch dazu bei, ein sinnstiftendes und befriedigendes Leben zu führen.

In der vierten Jahrgangsstufe der Höheren Schule nehmen einige Schüler an dem International Award-Projekt teil. Im Rahmen des Bronze-Levels müssen sich die Schüler irgendwo ehrenamtlich engagieren und so entschließen sich einige dazu, mit den jüngsten Mitgliedern unserer Schule zusammenzuarbeiten. Am 17. Oktober 2017 begann ihre ehrenamtliche Tätigkeit in unserem Kindergarten und sie unterstützten fortan unsere Erzieherinnen und Erzieher bei der Vorbereitung der Materialien oder beim Spielen mit den Kindern. Bei vielen Kindern der Europäischen Schule leben keine unmittelbaren Familienmitglieder in der Nähe. Die Großfamilie einschließlich älterer Cousins ​​fehlt im Alltagsleben unserer Kinder. Aus diesem Grund genießen unsere Kindergartenkinder den Kontakt mit den "Großen" und können viel von ihnen lernen.

Der Bronze-Level-Ehrenamtlicher-Dienst bedeutet, dass die Schüler über einen Zeitraum von drei Monaten 15 Stunden im Kindergarten verbringen müssen. Sie können in dieser Zeit unsere Kindergartenkinder gut kennen lernen und diese freuen sich auf ihre wöchentlichen Besuche.

In diesem Jahr waren unter den Schülern viele, die selbst den ESM-Kindergarten besucht hatten, und es ist wunderbar, sie nach sieben Jahren wieder in Empfang nehmen zu dürfen. Die Kindergartenkinder und das Team schätzen die Unterstützung der International Award Schüler sehr.

Vielen Dank!